Agenda für junge Pianisten

Die "Agenda für junge Pianisten" ist ein Protokollheft für den Unterricht, welches den Schüler im Instrumentalunterricht und beim Üben zu Hause unterstützt und motiviert. Die Schüler beurteilen mit Hilfe von farbigen Smileys jeden Tag ihr eigenes Arbeitsverhalten und finden nützliche Tipps zum Üben. Ausserdem gibt es in der Agenda viele wichtige Informationen: Notennamen im Violin-, Bass- und Altschlüssel, Noten- und Pausenwerte, Taktarten, Quintenzirkel, wichtige Begriffe für Streicher, Tempo- und Satzbezeichnungen, die Namen von bedeutenden Geigern und Cellisten und vieles mehr. Die "Agenda für junge Pianisten" ist auf 40 Schulwochen ausgelegt. Jede Woche gibt es eine lustige Illustration, die sicher zusätzlich zur Motivation beiträgt.

Protokollheft für den Unterricht, welches den Schüler im Instrumentalunterricht und beim Üben zu Hause unterstützt und motiviert.
CHF 20.90

CHF 16.00

  • leider ausverkauft