Klavier - Die Schule für alle Band 1

Gezeigt wird, wie Musik zustande kommt, wie ein Haus, das aus vielen Bausteinen entsteht. Wir lernen, die Bausteine von Kompositionen zu erkennen, indem wir bewusst lesen und hören. Indem wir erkennen lernen, wie diese Bausteine verarbeitet werden, ergründen wir auch die Wege, die zur "sprechenden" Improvisation führen. Improvisation heit, aus dem Stegreif zu spielen, zu komponieren. KLAVIER - DIE SCHULE FÜR ALLE ist ein Buch, das eigentlich nicht in Anfang und Fortsetzung unterteilt werden kann. Dennoch gibt es für Anfänger oder Quereinsteiger unterschiedliche Entwicklungsstadien, die in der Klavierschule natürlich der Reihenfolge nach behandelt werden. So ergibt es sich zwangsläufig, dass der Lernende entweder vorwiegend den ersten oder vorwiegend den zweiten Band benutzt. Band 2 enthält einen Einleger mit zusätzlichen Übungen und Theorie, die auch schon parallel zu Band 1 eingesetzt werden sollten.

 

Die Schule ist für: 

  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene die ganz von vorne anfangen
  • Quereinsteiger, die gern im Selbststudium weiterarbeiten möchten oder die nach artfremden Berufsjahren ihr einst erlerntes Klavierspiel wieder neu entdecken möchten
  • die, die leichtes Spiel mit Liedern und Pop-Songs mögen
  • die, die improvisieren und eigene Musik erfinden möchten und dafür theoretische Unterstützung und praktische Anregungen brauchen
  • Klavierlehrer, die Anregungen für einen lebendigen und vielseitigen Unterricht suchen
Für Kinder, Jugendliche und Erwachsene - für alle.
CHF 34.50

CHF 27.00

  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit